22.05.2024

Tankstellen-Einbrecher kamen im Audi S6

Sie rissen den Tresor aus der Verankerung. Die Polizei sucht Zeugen.

Schriesheim. (pol/mare) Am Freitagmorgen habe Unbekannte eine Tankstelle in Schriesheim heimgesucht und den Tresor gestohlen. Das berichtet die Polizei.

Um 3.15 Uhr verständigte ein Zeuge die Polizei, nachdem er an einer Tankstelle verdächtige Geräusche gehört hatte. Er stellte fest, dass die Alarmanlage ausgelöst hatte und wählte den Notruf. Ein silber-metallic-farbener Audi S6 mit HP-Kennzeichen verließ daraufhin schnell das Tankstellengelände in der Landstraße in unbekannte Richtung.

Die alarmierte Polizei stellte daraufhin fest, dass von den Tätern zunächst die Schiebetür gewaltsam aufgebrochen wurde. Außerdem wurde aus dem Verkaufsraum ein Tresor gewaltsam aus der Verankerung gerissen und abtransportiert.

Weder der Sachschaden, noch die Höhe des Diebstahlschadens sind bislang bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zu den Unbekannten oder dem Sachverhalt machen können. Erreichbar ist die Polizei unter Telefon 0621/1744444.

Copyright (c) rnz-online
Autor: Rhein-Neckar-Zeitung