17.04.2024

Radfahrer von Auto angefahren

Foto: Fotolia
Foto: Fotolia

Die Autofahrerin hatte beim Abbiegen das Fahrrad übersehen.

Schriesheim. (pol/rl) Eine 42-jährige Opel-Fahrerin war am Dienstagvormittag auf der Talstraße unterwegs. Um kurz nach 11 Uhr bog sie nach links in die Bismarckstraße ab und übersah dabei einen geradeaus fahrenden Radfahrer.

Obwohl er nach ersten Erkenntnissen nur leicht verletzt wurde, kam er vorsorglich in ein Krankenhaus. Die 42-Jährige muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.

Copyright (c) rnz-online
Autor: Rhein-Neckar-Zeitung