12.07.2024

B3-Sperrung geht bis Samstag

Bedingt durch das sehr schlechte Wetter in der letzten Woche und einem größeren Kanalschaden wird sich die Baustelle um einen Tag verschieben

Schriesheim. (hö) Es war bereits abzusehen, dass die B3 Sperrung nicht bis Freitag dauert, sondern noch ein bisschen länger geht. Auf RNZ-Anfrage erklärte das Landratsamt: "Bedingt durch das sehr schlechte Wetter in der letzten Woche und einem größeren Kanalschaden wird sich die Baustelle um einen Tag verschieben. Stand Donnerstagmorgen geht das Amt für Straßen- und Radwegebau davon aus, dass am Samstagnachmittag die Baustelle beendet und danach der Verkehr freigegeben werden kann. Gemeinde, Polizei und Busunternehmen wurden bereits informiert."

Unterdessen tat sich Überraschendes: Die Poller in der St.-Wolfgang-Straße wurden wegen der B3-Baustelle entfernt: Seitdem sie 2016 aufgestellt sind, werden sie vor allem von Anwohnern aus dem Dossenheimer Weg kritisiert. Ein Antrag der Freien Wähler, die Straße wieder zu öffnen, fand damals im Rat keine Mehrheit.

Copyright (c) rnz-online
Autor: Rhein-Neckar-Zeitung