22.05.2024

15. Schriesheimer Ostereier-Rennen

Der Start des Ostereierrennens an der alten Öhlmühle mit Bürgermeister Christoph Öldorf
Der Start des Ostereierrennens an der alten Öhlmühle mit Bürgermeister Christoph Öldorf

2400 Eier stellten sich dieses Jahr dem alljährlichen Ostereierrennen des Fördervereins der Kinderschachtel. Von der Ölmühle bis zur Brücke beim Eiscafé Ferrario lautete das Motto „Nicht mit der Botanik am Rand kuscheln - das bremst!“  - und tatsächlich rauschte schon nach ein paar Minuten das erste Ei ins Ziel - die Nr. 827 in grün dicht gefolgt von der Nr. 1494 auf Platz 2 und der Nr. 379 auf Platz 3. Der Kanzelbach (in Schriese: die Bach) in Schriesheim ist kein einfaches Terrain für so ein Ei - Stromschnellen, Wirbel und Randbotanik stellen besondere Herausforderungen dar.

Vielen Dank an die vielen Sponsoren, die diese Menge an Eiern ermöglichten - der Hauptpreis für Platz 1: ein Kindergeburtstag für sechs Personen in der Sprungbude Heidelberg. Platz 2: ein Playmobil Reiterhof und Platz 3: ein Gutschein von Utes Bücherstube über € 100. Das Wetter war auch wieder sensationell und auf dem Festplatz und am Start bei der Ölmühle drängten sich viele Kinder und Eltern.

Dieses Jahr war auch wieder der Nachwuchs der Volkstanzgruppe des MGV Eintracht am Start: die Kinder- und Jugendtanzgruppen unter der Leitung von Michaela Brand und Sandra Hölzel waren begeistert bei der Sache und ließen sich auch durch kurze Unterbrechungen der Technik nicht aus der Ruhe bringen - wer mitmachen möchte, kontaktiert bitte Michaela oder Sandra hier »

Weitere Infos: