14.06.2024

Demokratiefest in Schriesheim

„Gemeinsam für Demokratie“ ist/war das Motto des Demokratiefestes auf dem Bürgermeister-Rufer-Platz (unterer Schulhof der Strahlenberger Grundschule) veranstaltet von der „ Initiative Gemeinsam für Demokratie“. Die Mitglieder der Initiative bekennen sich zum Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland und sind entschlossen, für unsere Demokratie und freiheitliche Rechtsordnung einzutreten. Gemeinsam stellen sie sich gegen Rechtspopulismus und Demokratiefeindlichkeit in Deutschland und Europa. Eigentlich sollte das selbstverständlich sein, aber doch sind Rechtspopulismus und Demokratiefeindlichkeit präsent - was zum Teil auch einer gewissen Ignoranz, Arroganz und Ignoranz der etablierten Parteien geschuldet ist. Beruhigend war, dass das Fest doch sehr gut besucht war. Es war einiges geboten - hier ein paar Bilder der Podiumsdiskussion "Demokratie ganz nah" moderiert von Sandra Hölzel, von der Vorstellung des Demokratiewegs, gestaltet vom Gemeinschaftskunde-Leistungskurs des Kurpfalz-Gymnasiums, von Matz Scheid mit Gitarre und Gesang und schließlich die Band "Rabbit Eye Movement" - ein gelungenes Fest, das hoffentlich dem Rechtspopulismus und der Demokratiefeindlichkeit entgegengewirkt hat.