02.03.2024

Stromausfall durch "Fremdkörper"

Bild von rawpixel.com auf Freepik
Bild von rawpixel.com auf Freepik

Eine knappe halbe Stunde lang gab es keinen Strom aufgrund einer Störung.

Wilhelmsfeld/Region. (luw) In Teilen von Wilhelmsfeld, Schriesheim und Weinheim ist am Mittwochnachmittag der Strom ausgefallen. In Wilhelmsfeld waren laut dem Netzbetreiber Netze BW unter anderem die Straßen Pottaschenloch und Am Hirschwald betroffen.

Demnach dauerte die Störung von 14.59 bis 15.26 Uhr. Als Grund für den Ausfall gibt Netze BW einen Kurzschluss an, der durch einen "Fremdkörper in einer Freileitung" ausgelöst worden sei.

Copyright (c) rnz-online
Autor: Rhein-Neckar-Zeitung